08. September 2015 - 12:00 Uhr

Vier Wochen nach der Präsentation des Projektes "Energiewende 2050" auf der DIPLOMA des Fachbereichs Gestaltung der FH Aachen, wurde ich vom Zweckverband der Region Aachen zu einem persönlichen Gespräch und zur Auftaktveranstaltung: "Elektromobilität in der Region Aachen – Motor für Klimaschutz und Strukturwandel" der Landesinitiative KlimaExpo.NRW eingeladen.

Ziel des Treffens war die Vorstellung des Projektes, um im weiteren Verlauf über eine weitreichende Publikation zu diskutieren.

Im Anschluss an die Auftaktveranstaltung vom 26. August 2015 habe ich die Gelegenheit erhalten, dem Geschäftsführer der KlimaExpo.NRW Herrn Dr. Heinrich Dornbusch, das Projekt im Detail mit Zielen und Botschaft erläutern zu dürfen.

Das konkrete Ziel der aktuellen Arbeit ist, die Installation ggf. als Wanderausstellung zu realisieren und für Bildungseinrichtungen zur Verfügung zu stellen. Eine Unterstützung durch die KlimaExpo.NRW oder den Zweckverband Region Aachen bei diesem Vorhaben ist derzeit nicht in Planung. In den kommenden Wochen werden dazu weitere Schritte folgen.

 

MEDIA

energiewende2050_projektvorstellung-screen1

Präsentation zur Projektvorstellung von Energiewende2050 (PDF on Slideshare)

Projektvorstellung im Rahmen der Auftaktveranstaltung der Landesinitiative KlimaExpo.NRW zur

Projektvorstellung im Rahmen der Auftaktveranstaltung "Elektromobilität in Aachen" der Landesinitiative KlimaExpo.NRW

 

 

 

 

Inhalte der Präsentation

  • Über das Projekt
  • Idee
  • Botschaft
  • Umsetzung
  • Informationsmedium
  • Die Simulation